Kategorie: Sektionen: Leipzig

Unterwegs und wieder daheim – Fontane Reiseerlebnisse

Von Christine Klein Am 24.Juni 2020 hatte die Leiterin des Leipziger Fontane-Kreises und unermüdliche Initiatorin der regelmäßig in der Stadtbibliothek stattfindenden Veranstaltungen zu einem langersehnten „Wiederhören“ Fontanescher Reiseerlebnisse eingeladen. Der infektiologischen Situation geschuldet, musste die Hörerschaft leider auf 25 Personen begrenzt werden. Am frühen Abend trafen sich die geladenen Gäste in dem wohlbekannten Lindenauer Biergarten …

Lesen

»Unterm Birnbaum«. Lesung mit Marco Albrecht in Leipzig. Ein Bericht.

Gemeinschaftsveranstaltung des Fontane-Kreises Leipzig und der Moritzbastei Leipzig am 16. Januar 2020 von Christine Klein Die Novelle  Unterm Birnbaum war den zahlreich anwesenden Hörerinnen und Hörern zweifellos bekannt, zumal in der Vorweihnachtszeit und zum Ausklang des Fontane-Jahres die aktuelle Verfilmung der Kriminalerzählung auf dem deutsch-französischen Kulturkanal ARTE und im ZDF gezeigt wurde. Die Fontane-Freunde erwartete …

Lesen

Roland Berbig

Gedoppeltheit des Daseins – Zeitungs- und Pressewelten des Schriftstellers Theodor Fontane

Vortrag von Roland Berbig beim Fontane-Kreis Leipzig am 13. Februar 2019 Text: Matthias Grüne Foto: Petra Hesse Als Auftakt des Fontane-Jubiläumsjahres in Leipzig und dem 15jährigen Bestehens des Fontane-Kreises Leipzig war der neugewählte Vorsitzende der Theodor Fontane Gesellschaft, Prof. Dr. Roland Berbig, unser Gast mit dem Vortrag „Gedoppeltheit des Daseins – Zeitungs- und Pressewelten des Schriftstellers …

Lesen

Robert Rauh

Fontanes Frauen: Fünf Orte, fünf Schicksale, fünf Geschichten – Vortrag von Robert Rauh in Leipzig

Vortrag von Robert Rauh im Fontane-Kreis Leipzig am 28. November 2018 Text: Christine Klein Foto: Petra Hesse Ein sehr gelungener Abschluss des Jahres 2018 im Fontane-Kreis Leipzig! Robert Rauh, Historiker, Moderator und Vortragender mit pädagogischem Impetus, bezog die Zuhörerschaft sofort in die Thematik des Abends Fontanes Frauen: Fünf Orte, fünf Schicksale, fünf Geschichten mit ein …

Lesen

„Ach, die Wahrheit“ – Theodor Fontane und das Erbe der Aufklärung.

Symposion zum 200. Geburtstag Theodor Fontanes 12. – 13. April 2019 Leipzig, Vortragssaal der Bibliotheca Albertina   Veranstalter: Institut für Germanistik der Universität Leipzig, Interdisziplinäres Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Theodor Fontane Gesellschaft e.V.   Konzeption und Organisation: Dr. Matthias Grüne, Dr. Jana Kittelmann   Vorläufiges Tagungsprogramm   FREITAG, …

Lesen

Klaus-Peter Möller

Fontane-Kreis Leipzig: „Was soll Gold? Ich liebe Rosen!“

Vortrag von Klaus-Peter Möller im Fontane -Kreis Leipzig am 10. Oktober 2018 Text: Christine Klein Foto: Petra Hesse Viel ist schon gesagt worden über Fontanes Werke,  dennoch können Dank geduldiger Forschungsarbeit neue literaturhistorischer Erkenntnisse dem staunenden Publikum vorgestellt werden. Die Arbeit von Klaus-Peter Möller (Fontane-Archiv Potsdam) konnte Erstaunliches  zur Entstehunsgeschichte des Romans Frau Jenny Treibel  …

Lesen

Fontane-Kreis Leipzig – das war 2017

Zu Beginn des Fontane-Jahres 2017 stand die traditionelle Geburtstagsfeier für Fontane am 10. Januar 2017 in der Stadtteil-Bibliothek Süd. Christine Dietzel und Ralph-Peter Borchert lasen Texte aus Von Zwanzig bis Dreißig über die „Freundschaft“ zwischen Fontane und Storm, dessen 200. Geburtstag in diesem Jahr begangen wurde. Und Helga Sylvester erfreute uns mit Gedichten der beiden …

Lesen