Fontane-Akademie und 29. Jahrestagung der Theodor Fontane Gesellschaft beginnt am Donnerstag

PRESSEINFORMATION

Neuruppin, 17.9.2019

Im Jubiläumsjahr 2019 veranstaltet die Theodor Fontane Gesellschaft e.V. ihre Jahrestagung vom 19.–22. September in Neuruppin. Die Mitgliederversammlung wird in diesem besonderen Jahr zum ersten Mal mit einer mehrtägigen Fontane-Akademie verknüpft: Unter dem Motto „Allseits Theodor Fontane“ gibt es ein öffentliches Angebot von Vorträgen, Diskussionen, Präsentationen und Lesungen in der Siechenhauskapelle und im Alten Gymnasium.

Neuruppins Bürgermeister Jens-Peter Golde eröffnet das Programm am Donnerstag, 19.9., um 14 Uhr.

Die Fontane-Akademie soll künftig einmal im Jahr in Neuruppin stattfinden und Personen und Institutionen, die sich mit Fontane auseinandersetzen, ein Podium bieten. Das gesamte diesjährige Programm finden Sie unter www.fontane-gesellschaft.de/jahrestagung.

Die Theodor Fontane Gesellschaft hat 800 Mitglieder in 20 Ländern und gliedert sich in 13 regionale Sektionen und Freundeskreise in Deutschland, Großbritannien und Polen, die den Mitgliedern und Interessenten ganzjährig – und natürlich nicht nur im Jubiläumsjahr – zahlreiche Veranstaltungen anbieten. Die Jahrestagung findet an wechselnden Orten statt. Zur diesjährigen Versammlung in Neuruppin reisen Fontanefreunde aus dem ganzen Bundesgebiet, Großbritannien und der Schweiz an.

Die Theodor Fontane Gesellschaft wird unterstützt durch die Fontanestadt Neuruppin.

Die Fontane-Akademie wird gefördert durch die ALG – Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.