Kategorie: Allgemein

Hubertus Fischer mit der Fontane-Plakette ausgezeichnet

Die Landesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg e.V. hat den Ehrenpräsidenten der Theodor Fontane Gesellschaft, Herrn Professor Dr. Hubertus Fischer (Berlin), am 23. Februar 2019 mit der Verleihung ihrer 1911 gestifteten Fontane-Plakette geehrt. Die Verleihungsurkunde hebt seine herausragenden Verdienste um die Erforschung von Leben und Werk Theodor Fontanes sowie der Geschichte Brandenburg-Preußens und Berlins hervor. …

Lesen

Fontane-Film-Workshops

Im Rahmen seines FSJ Kultur bei den Fontane-Festspielen bietet Conrad Winkler Filmworkshops an Neuruppiner Schulen an. Hier sind die Jugendlichen unter seiner Anleitung dazu aufgerufen, sich mit der Lyrik Theodor Fontanes filmisch auseinander zu setzen. Durch seine Erfahrung bei eignen Filmprojekten möchte Conrad den Schüler*innen vermitteln, wie man filmische Techniken und Darstellungsformen gezielt einsetzen kann, …

Lesen

Theodor-Fontane-Archiv Potsdam

Herzlich Willkommen an Peer Trilcke und alles Gute für die neue Aufgabe als Leiter des Theodor-Fontane-Archivs in Potsdam. Wir freuen uns auf eine gute Zeit mit und für Theodor Fontane. … und, last but not least, freu ich mich auf den hier, Theodor #Fontane! #lasttweet @FontaneArchiv @unipotsdam @theodorfontane pic.twitter.com/gYAH4hr0yZ — Peer Trilcke (@peertrilcke) 3. April …

Lesen

Neuerscheinung: Helmuth Nürnberger. »Auf der Treppe von Sanssouci«

„Fontanes Welt“ – das ist auch die Welt Helmuth Nürnbergers, des großen Fontane-Forschers, -Editors und -Biografen. Anlässlich seines 85. Geburtstags versammelt der Band ausgewählte Studien, die eine lebenslange Faszination durch Fontane, vor allem aber auch Helmuth Nürnbergers Kennerschaft, Auslegungs- und Vermittlungskunst dokumentieren. Das Spektrum der Beiträge reicht von Fontanes Briefstil und seinen frühen London-Erfahrungen über …

Lesen

Ein Birnbaum in Neuruppin

Im Andenken an die 2014 verstorbene Fontane-Urenkelin, Ingeborg Fontane, hatte die Theodor Fontane Gesellschaft während der 25. Jahrestagung einen Birnbaum im Garten des neuen Museums Neuruppin gepflanzt. Ganz im Sinne der berühmten Verse Herr Ribbeck von Ribbeck im Havelland und als Symbol für die Bereitschaft, anderen freundlich, offen und hilfsbereit zu begegnen. Nun – ein Jahr …

Lesen

Schreibwettbewerb: 3. Fontane-Preis für junge Schreibende

Die Theodor Fontane Gesellschaft lobt in diesem Jahr den „3. Fontane-Preis für junge Schreibende“ aus. Schüler aller Schulen aus Neuruppin und dem Kreis Ostprignitz-Ruppin sowie aller Fontane-Schulen in Deutschland können sich daran beteiligen. In Kooperation mit der Fontane-Festspiele gUG und dem Theodor-Fontane-Archiv Potsdam sind drei Aufgabenstellungen für unterschiedliche Altersgruppen vorbereitet worden (für 3. – 6. …

Lesen

Veranstaltungstipp: „MITFontane“ am 24. April 2016 im Schloss Plaue

Der Veranstalter Förderverein Schlosspark Plaue e.V. informiert: Im Vorfeld des Jubiläumsjahres 2019 führen wir zweimal im Jahr Veranstaltungen unter dem Titel „MITFontane“ durch. Das sollen jeweils im Frühjahr und Herbst kurzweilige Mischungen aus Lesungen weniger bekannter Texte Fontanes und dazu passender Musik bzw. szenischer Darbietungen werden. Vorgesehen ist, diese Veranstaltungen im Schloss Plaue (einem wichtigen …

Lesen

Tagungsbericht zum Fontane-Seminar „Fontanes ‚Von Zwanzig bis Dreißig'“

Fontane-Seminar „Fontanes ‚Von Zwanzig bis Dreißig‘ – Zu Edition und Interpretation des autobiographischen Werks“, 13. November 2015 Tagungsbericht der Veranstalter Im Dezember 2014 ist Fontanes „Von Zwanzig bis Dreißig“ im Rahmen der Großen Brandenburger Ausgabe erschienen, die nunmehr unter der wissenschaftlichen Leitung von Gabriele Radecke und Heinrich Detering fortgeführt wird (vgl. www.uni-goettingen.de/de/154260.html). Insbesondere Wolfgang Raschs …

Lesen